Vereinsmitteilungen

Dezember 2020

Liebe GMMU‘lerinnen und GMMU’ler

Das besonderes Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen. Vieles fand nicht in der geplanten Weise statt. Trotzdem konnten ein paar Übungen erfolgreich und mit guter Beteiligung durchgeführt werden.

Ausblick
  • Im Oktober 2020 habe ich euch dahingehend orientiert, dass die Vereinsversammlung auf den 29. Januar 2021 vorgezogen werden musste (Antrag des Wirtepaars).
  • Die aktuellen Entwicklungen rund um Covid-19 schränken uns im privaten sowie beruflichem Alltag stark ein. Auf Grund der Ankündigung der verschärften Massnahmen über die Festtage und Einschränken bis weit in den Januar 2021 hinein, sehen wir uns gezwungen, die 77. Vereinsversammlung vom 29. Januar 2021 in traditioneller Form abzusagen zu müssen. Da eine Lockerung der Massnahmen infolge der nach wie vor hohen Infektionszahlen nicht in Aussicht steht, hat der Vorstand sich entschieden, die Vereinsversammlung einmalig neu auf Freitag, den 12. März 2021 zu verschieben.
    Sollte an diesem Tag die Versammlung wiederum nicht stattfinden können, werden wir diese in schriftlicher Form durchführen. Der Vorstand ist sich sicher, dass dies der beste Weg ist, das Vereinsjahr in geregelter Form abzuschliessen und den Weg in ein neues Vereinsjahr zu ermöglichen. Wir werden euch zeitnah über allfällige Veränderungen via GMMU Webseite oder Newsletter orientieren.
  • Bitte diesen neuen Termin in der Agenda bereits dick anstreichen. Die Einladungen zu dieser Vereinsversammlung wurde auf der GMMU Webseite ab dem 20. Dezember 2020 aufgeschaltet. Bitte benutzt das Anmeldeformular für die Anmeldung an die Vereinsversammlung (wird rechtzeitig aufgeschaltet). Dies erleichtert unsere Organisation wesentlich.

Allen Sponsoren, die einen Unterstützungsbeitrag an den Verein im Jahr 2020 geleistet haben, ganz herzlichen Dank!!

Diese Vorsichtsmassnahmen sind nach wie vor aktuell! So sind wir sicher.

  1. Bleiben Sie so viel wie möglich zu Hause.
  2. Halten Sie immer Abstand von anderen Menschen (mind. 1,5m).
  3. Benutzen Sie Papier-Taschentücher bei Schnupfen.
  4. Gründlich Hände und desinfizieren. - In Taschentuch oder Armbeuge husten/niesen.
  5. Tragen Sie einen Mund-Nasenschutz.

Nun wünschen wir euch vom Vorstand der GMMU besinnliche Festtage im Kreise der Familie, bleibt gesund, einen erfolgreichen Rutsch ins 2021 und hoffentlich bald wieder im Neuen Jahr an einem unserer Anlässe.

Mit kameradschaftlichen Grüssen

Herbert Haas
Präsident GMMU