Infektionsschutz Covid-19

Letzte Aktualisierung: 11.3.2022

Alle Übungsteilnehmer wieder gesund nach Hause zu entlassen ist oberstes Ziel bei der Durchführung unserer ausserdienstlichen Tätigkeit und Ausbildungsveranstaltungen. Das gilt auch unabhängig der Pandemie, die uns aber derzeit dazu anhält, weitere spezifische Massnahmen zur Prävention der Übertragung von Covid-19 umzusetzen.

Trotz einiger Lockerungen gelten weiterhin für uns insbesondere die folgenden Anordnungen:

Für die ausserdienstliche Tätigkeit müssen folglich sowohl zivile (z.B. beim Restaurantbesuch) als auch militärische Anordnungen (Bf Kdo Ausb) bei der Planung berücksichtigt und während den Anlässen umgesetzt werden.

Wir werden für jeden Anlass kurzfristig die notwendigen Massnahmen bekannt geben.