Fachdienstreglemente und Vorschriften

Verordnung über den militärischen Strassenverkehr (VMSV)

Die VMSV regelt den militärischen Strassenverkehr gestützt auf das zivile Strassenverkehrsgesetz (SVG) sowie das Militärgesetz (MG). Sie enthält ergänzende Vorschriften zur zivilen Strassenverkehrsgesetzgebung, Ausnahmen von den zivilen Verkehrsregeln und Bestimmungen insbesondere über technische Anforderungen an Militärfahrzeuge sowie über den militärischen Strassenverkehr auf öffentlichen und ausserhalb öffentlicher Strassen.

Alle Fassungen der VMSV können über die Systematische Rechtssammlung des Bundes bezogen werden.

VMSV vom 11. Februar 2004

Dokumentation 61.009 - Der Motorfahrzeugführer

Diese auch als Motorfahrerbehelf bezeichnete Dokumentation enthält in übersichtlicher Form viele wesentliche Grundkenntnisse jedes Motorfahrers. Sie wird regelmässig aktualisiert herausgegeben und kann im Militärdienst über den Fachdienstweg (MWD Of bzw. VT Of) bezogen werden.

Es gibt leider keine offizielle, öffentlich zugängliche Publikation des Motorfahrerbehelfs. Angehörige der Armee können eine elektronische Fassung über das LMS beziehen. Der VSMMV bietet eine elekronische Fassung gültig ab 1.1.2020 an (ohne Gewähr).  Mitglieder der GMMU, die nicht mehr in eine Formation eingeteilt sind, können sich für ein gedrucktes Reglement an den Technischen Leiter wenden.